Herzlich willkommen auf meinem Foodblog. :)

Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seite besucht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt. Natürlich sind auch Anregungen, sowie jegliches Feedback von euch erwünscht.
Teilt mir auch gerne mit, wenn ihr ein Rezept nachgekocht habt, wie es euch geschmeckt hat. :)

Ich koche mit Liebe und Herz und das jeden Tag aufs Neue, mit frischen Zutaten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog, sowie beim Ausprobieren neuer Rezepturen. ;)



Liebe Grüße

Eure Babsi

Freitag, 26. Februar 2016

Waffel – Schmand – Kirschdessert




Schmandcreme:
400 g Schmand
250 g Quark
300 g Joghurt, Vollmilch 3,5%
400 ml Sahne
200 g Zucker
50 ml Zitronensaft
2 Päck. Sahnesteif
2 Päck. Vanillezucker
1 Prise Salz

Für die Creme Schmand, Quark, Joghurt, Zucker und Zitronesaft cremig rühren. Die Sahne mit dem Vanillezucker und Sahnesteif steif schlage und anschließend unter die Schmandmasse heben.
In eine Auflaufform zuerst eine Schicht Waffeln auslegen, diese dann mit der Creme besteichen und dann ein paar Kirschen darauf verteilen. Dann wieder eine Waffelschicht auslegen, diese mit Schmandcreme bestreichen und mit Kirschen abschließen.
Das Dessert für mindestens 3 Stunden durch ziehen lassen.


Kirschen:
1 Glas Sauerkirschen, 720 g
1 EL Zucker
4 EL Zitronensaft
2 EL Speisestärke

Den Saft der Kirschen zum Kochen bringen. Zitronensaft und Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und in den kochenden Saft geben. 2 min kochen lassen. Dann den Zucker und die Kirschen dazugeben. Einmal aufkochen lassen und dann auskühlen lassen.


Außerdem:
6-8 Waffeln


Mein Tipp: Auch lecker mit anderen Obstsorten (z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Rote Grütze), mit Schokosauce oder Karamellsauce.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen