Herzlich willkommen auf meinem Foodblog. :)

Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seite besucht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt. Natürlich sind auch Anregungen, sowie jegliches Feedback von euch erwünscht.
Teilt mir auch gerne mit, wenn ihr ein Rezept nachgekocht habt, wie es euch geschmeckt hat. :)

Ich koche mit Liebe und Herz und das jeden Tag aufs Neue, mit frischen Zutaten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog, sowie beim Ausprobieren neuer Rezepturen. ;)



Liebe Grüße

Eure Babsi

Mittwoch, 3. Februar 2016

Kräuterkruste zum Überbacken von Fisch und Fleisch





3 Zwiebeln
1 Knolle Knoblauch
200 g Butter, weich
200 g Käse, gerieben
200 g Paniermehl
Senf
diverse Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Koriander, Basilikum, Thymian, Rosmarin, … )
Salz, Pfeffer
Chili
Muskatnuss
Gewürzpfeffer

Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch ganz fein würfeln und den Käse klein hacken oder im Mixer zermalen.
Dann alle Zutaten gut vermischen und verkneten, das eine teigige Masse entsteht. Anschließend die Masse zwischen 2 Frischhaltefolien dünn ausrollen und die ausgerollte „Platte“, mit Hilfe der Folie über das Filet legen. Dann die Folie entfernen und die Kruste festdrücken.
Die Garzeit richtet sich nach dem Gargut.
Sie kann sowohl für Fleisch oder Fisch verwendet werden. 


Mein Tipp: Besonders lecker auf Lachsfilet. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen