Herzlich willkommen auf meinem Foodblog. :)

Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seite besucht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt. Natürlich sind auch Anregungen, sowie jegliches Feedback von euch erwünscht.
Teilt mir auch gerne mit, wenn ihr ein Rezept nachgekocht habt, wie es euch geschmeckt hat. :)

Ich koche mit Liebe und Herz und das jeden Tag aufs Neue, mit frischen Zutaten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog, sowie beim Ausprobieren neuer Rezepturen. ;)



Liebe Grüße

Eure Babsi

Sonntag, 21. Januar 2018

Kinderschokoladenmuffins



450 g Mehl
375 ml Buttermilch
150 ml Öl
4 Eier
100 g Zucker
150 g brauner Zucker
1 Päck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 TL Natron
250 g Kinderschokolade

Als erstes Buttermilch, Öl, Eier und Zucker schaumig rühren. Dann Mehl, Backpulver und Natron unterrühren. Anschließend die Kinderschokolade klein hacken und unterheben. Den Teig in kleine Muffinförmchen füllen.

Ober- / Unterhitze 170°C ca. 12-15 min

Nach dem Backen die Muffins auskühlen lassen und mit der Zartbitterkuvertüre bestreichen. In die Mitte jedes Muffins einen kleinen Klecks weiße Kuvertüre geben und mit einem Zahnstocher eine Art Wirbelmuster ziehen. Die Schokolade fest werden lassen.


Außerdem:
250 g Zartbitterkuvertüre
10 g Kokosfett
100 g weiße Kuvertüre

Die Zartbitterkuvertüre mit dem Kokosfett zusammen über dem Wasserbad schmelzen. Die weiße Kuvertüre separat schmelzen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen