Herzlich willkommen auf meinem Foodblog. :)

Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seite besucht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt. Natürlich sind auch Anregungen, sowie jegliches Feedback von euch erwünscht.
Teilt mir auch gerne mit, wenn ihr ein Rezept nachgekocht habt, wie es euch geschmeckt hat. :)

Ich koche mit Liebe und Herz und das jeden Tag aufs Neue, mit frischen Zutaten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog, sowie beim Ausprobieren neuer Rezepturen. ;)



Liebe Grüße

Eure Babsi

Donnerstag, 1. September 2016

Buntes mehrschichtiges Frucht – Frischkäsedessert



Heidelbeerschicht:
1 Glas Heidelbeeren, 150 g
5 Blatt Gelatine
70 ml Milch
150 g Frischkäse
2 EL Zucker
1 Prise Salz

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen.
Die Heidelbeeren mit ihrem Saft fein pürieren oder mixen.
Den Frischkäse mit dem Zucker und den pürierten Heidelbeeren vermischen.
Die Milch erhitzen, aber nicht kochen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Dann 2 EL von der Frischkäsemasse in die Gelatinemasse geben und unterrühren. Anschließen nochmal 2-3 EL unterrühren. Danach die Gelatinemasse unter die Frischkäsemasse rühren.
Jeweils ein paar Esslöffel von der Creme in mehrere Dessertgläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Dann die nächste Sorte (Himbeere) darauf geben und wieder fest werden lassen. Anschließend die weitere Sorte (Pfirsich) darauf geben und auch fest werden lassen. Diesen Vorgang so oft wiederholen, bis die Cremes ausgebraucht sind.
Die Zwischenschichten müssen immer etwas fest werden, sonst zerlaufen sie zusammen. Dies dauert natürlich etwas, aber man kann ja zwischendurch z.B. den Hauptgang vorbereiten. ;)
Das fertigen Desserts ein paar Stunden durch kühlen lassen.

Mit frischem Obst servieren.


Himbeerschicht:
1 Glas Himbeeren, 150 g
5 Blatt Gelatine
70 ml Milch
150 g Frischkäse
2 EL Zucker
1 Prise Salz

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen.
Die Himbeeren mit ihrem Saft fein pürieren oder mixen.
Den Frischkäse mit dem Zucker und den pürierten Himbeeren vermischen.
Die Milch erhitzen, aber nicht kochen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Dann 2 EL von der Frischkäsemasse in die Gelatinemasse geben und unterrühren. Anschließen nochmal 2-3 EL unterrühren. Danach die Gelatinemasse unter die Frischkäsemasse rühren.


Pfirsichschicht:
1 Dose Pfirsiche, 250 g
5 Blatt Gelatine
70 ml Milch
150 g Frischkäse
3 EL Zucker
1 Prise Salz

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen.
Die Pfirsiche mit ihrem Saft fein pürieren oder mixen.
Den Frischkäse mit dem Zucker und den pürierten Pfirsichen vermischen.
Die Milch erhitzen, aber nicht kochen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Dann 2 EL von der Frischkäsemasse in die Gelatinemasse geben und unterrühren. Anschließen nochmal 2-3 EL unterrühren. Danach die Gelatinemasse unter die Frischkäsemasse rühren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen