Herzlich willkommen auf meinem Foodblog. :)

Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seite besucht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt. Natürlich sind auch Anregungen, sowie jegliches Feedback von euch erwünscht.
Teilt mir auch gerne mit, wenn ihr ein Rezept nachgekocht habt, wie es euch geschmeckt hat. :)

Ich koche mit Liebe und Herz und das jeden Tag aufs Neue, mit frischen Zutaten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog, sowie beim Ausprobieren neuer Rezepturen. ;)



Liebe Grüße

Eure Babsi

Mittwoch, 20. April 2016

Bärlauchsuppe


600 ml Brühe
300 g Kartoffeln, mehlig kochend
200 ml Sahne
200 ml Milch
100 g Bärlauch
1 Zwiebel
Koriander
Petersilie
Schnittlauch
Liebstöckel
Salz, Pfeffeer
Muskatnuss
Brühegranulat
Bärlauchsalz

Die Kartoffeln und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
Die Kartoffeln 5 min andünsten, dann die Zwiebeln dazugeben und weiter dünsten. Nach ein paar Minuten mit der Brühe ablöschen. Das Ganze ca. 20 min leicht köcheln lassen. Liebstöckel dazugeben und noch 5 min ziehen lassen. Dann Sahne, Milch und Bärlauch dazugeben und einmal aufkochen. Anschließend alles mit Hilfe des Zauberstabes oder im Mixer pürieren. Wer mag kann danach noch etwas fein geschnittenen Bärlauch dazugeben.
Die Suppe noch einmal kurz aufkochen und würzen. Zum Schluss die fein gehackten Kräuter darüber streuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen