Herzlich willkommen auf meinem Foodblog. :)

Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seite besucht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt. Natürlich sind auch Anregungen, sowie jegliches Feedback von euch erwünscht.
Teilt mir auch gerne mit, wenn ihr ein Rezept nachgekocht habt, wie es euch geschmeckt hat. :)

Ich koche mit Liebe und Herz und das jeden Tag aufs Neue, mit frischen Zutaten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog, sowie beim Ausprobieren neuer Rezepturen. ;)



Liebe Grüße

Eure Babsi

Samstag, 9. Januar 2016

Roastbeef rosa gegart





1 kg Roastbeef
Salz, Pfeffer

Zuerst das Roastbeef von allen vier Seiten bei hoher Hitze scharf anbraten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.
Ein perfektes Ergebnis, dass das Fleisch noch schön rosa ist erhält man am Besten mit einem Fleischthermometer. Diesen einfach in das Fleisch stecken, die Temperatur einstellen und in den Ofen schieben.

Ober- / Unterhitze 160°C ca. 30 min (bis es Kerntemp. 57°C hat)

Das Fleisch nach Garende noch 5 Minuten in Alufolie ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden.

Dazu gab es Rosmarinkartoffeln und Kräuterbutter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen