Herzlich willkommen auf meinem Foodblog. :)

Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seite besucht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und hoffe, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt. Natürlich sind auch Anregungen, sowie jegliches Feedback von euch erwünscht.
Teilt mir auch gerne mit, wenn ihr ein Rezept nachgekocht habt, wie es euch geschmeckt hat. :)

Ich koche mit Liebe und Herz und das jeden Tag aufs Neue, mit frischen Zutaten.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog, sowie beim Ausprobieren neuer Rezepturen. ;)



Liebe Grüße

Eure Babsi

Sonntag, 23. August 2015

Buttermilchkuchen mit karamellisierten Mandeln





Teig:
5 Eier
300 g Zucker
500 g Mehl
500 ml Buttermilch
100 g gemahlene Mandeln
100 g Butter, flüssig
2 Zitronen, Abrieb
1 Päck. Vanillezucker
1 Päck. Backpulver
1 Päck. Vanillepuddingpulver
1 Prise Salz 


Außerdem:
150 g Butter
100 g Zucker
200 g gestiftete Mandeln
300 ml Sahne
1 Prise Salz 

Die Eier mit dem Zucker mehrere Minuten schaumig schlagen, dann die Buttermilch unterrühren. Danach die Butter dazugeben. Anschließend alle restliche Zutaten unterrühren und den Teig auf ein tiefes Backblech, mit Backpapier geben.
Als nächstes die Mandelnstifte auf dem Teig verteilen und dann mit dem Zucker bestreuen und 50 g Butterflöckchen darauf verteilen.

Ober- / Unterhitze 200°C ca. 30 min goldbraun backen

In der Zwischenzeit die restliche Butter mit der Sahne aufkochen.
Zum Schluss den heißen, fertig gebackenen Kuchen, mehrmals mit einem Zahnstocher einstechen und dann das Butter – Sahnegemisch darauf gießen.
Den Kuchen für mindestens 4 Stunden durch ziehen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen